Die SOPRONIS GmbH engagiert sich seit 2008 in der Konzeption kundenspezifischer Lösungen für unternehmensweite QM-Systeme, sogenannte Integrierte Managementsysteme.

Zu diesem Themenkomplex stellen wir in der SOPRONIS Akademie jetzt eine Seminarreihe vor.

Unter dem Begriff des Integrierten Managementsystems verstehen wir dabei nicht nur wie oft in der Literatur zu finden die Verknüpfung der QM-Normen ISO 9001 (QM-System), ISO 14001 (Umweltmanagement) und ISO 45001 (Arbeits- und Gesundheitsschutz), sondern die Integration aller Prozesse eines Unternehmens, die es für seine Leistungserbringung benötigt. Dies kann auch branchen- und aufgabenspezifischen Vorgaben beinhalten (z. B. IATF 16949 für Automotive, ISO 26262 für Funktionale Sicherheit).

Heute noch wichtiger ist, wie diese Integrierten Managementsysteme vor dem Hintergrund sich schnell ändernder Marktbedingungen flexibel gestaltet werden können. Gleichfalls ist die Fragestellung von Bedeutung, was Effizienz in diesem QM-System prägt und wie man diese beeinflussen kann.

Mehr erfahren: https://www.sopronis-akademie.de/lehrgaenge/uebersicht.html#catTop3

 

 

Über den Autor Martin Raab

Interim Manager, Prozessberater, Trainer, Coach. Geschäftsführer der SOPRONIS GmbH.