Personalentwicklung

Öffentliche Seminare/Lehrgänge, individuelle Personalentwicklung für Unternehmen. Coaching von Projektpersonal

#sopronisgmbh #personalentwicklung #projektmanagement #coaching #projektpersonal

Die Herausforderungen an eine Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen steigen. Zentrale Stichworte in diesem Kontext sind steigende Komplexität, stärkerer Wettbewerb, Globalisierung der Märkte, kürzere Innovationszyklen, höhere Dynamik und Wettbewerb um die besten Mitarbeiter. Für die Personalentwicklung von Projektpersonal ergeben sich daraus wesentliche Herausforderungen:

  • Bedarfsorientierte, individuelle Weiterentwicklung des Personals für aktuelle und zukünftige Aufgaben und Projekte,
  • Transformation der Skills von Mitarbeitern im Rahmen der Digitalisierung und technologischer Umbrüche auf neue Berufsbilder sowie Sicherung von Wissen und Erfahrungen ausscheidender Mitarbeiter,
  • Einsatz neuer Methoden und Technologien für eine attraktive Personalentwicklung,
  • Mitarbeiterbindung und Mitarbeiter-Motivierung bei gleichzeitiger Wahrung der Wirtschaftlichkeit aller Personalentwicklungsmaßnahmen.

Zukunftsorientierte Personalentwicklung im Projektmanagement muss das gesamte Spektrum der Projekttätigkeiten abdecken können. Standardisierte Lösungen für Einzelpersonen und größere Gruppen wie auch individuelle Konzepte zur unternehmensspezifischen Personalentwicklung sollten aus einem möglichst einheitlichen, qualitätsgesicherten Baukastensystem generiert werden können.

Als praxiserfahrene Projektmanagement-Experten mit über 25 Jahren Erfahrung in der erfolgreichen Realisierung von Projekten, Projektprogrammen und Projektportfolios sowie mit über 15 Jahren Erfahrung in der Erwachsenen-Weiterbildung übernehmen wir Verantwortung und gestalten Erfolge bei der Realisierung Ihrer Ziele in der Personalentwicklung von Projektpersonal.

Wir sind Ihr Partner für Lösungen aus einer Hand in der Personalentwicklung für das Management von klassischen, hybriden und agilen Projekten. Von standardisierten bis zu individuellen Maßnahmen, von Präsenzformaten bis zu Veranstaltungen des digitalen Lernens. Dabei basieren alle Lehrinhalte auf einem qualitätsgesicherten Baukastensystem, das Grundlage aller unserer Maßnahmen ist.

Ausgewählte Beispiele unserer langjährigen Ergebnisbeiträge zum Unternehmenserfolg:

  • Aufbau eines durchgängigen Seminar- und Lehrgangprogramms von Einstiegseminaren bis zu Kompetenzzertifizierungen für erfahrene Projektmanager nach internationalem Standard für das Projektmanagement. E: Positionierung im Weiterbildungsmarkt.
  • Etablierung eines Projektkarriere-Modells für klassisches und agiles Projektmanagement mit drei Qualifizierungsstufen. Pilotierung mit 30 Projektleitern. E: Verbesserung der Projekteffizienz, PE-Konzept Projektkarriere. 
  • Projektleiter-Coaching bei der Planung und Steuerung eines Innovationsprojektes mit strategischer Umsatzrelevanz. E: Keine Terminverzögerung, Erkennen relevanter Risiken. 
  • Konzeption eines Lehrgangsformats zur Qualifizierung von PM-Mitarbeitern und Projektleitern der Kundenorganisation auf Basis des PM-Handbuchs des Kunden. Erstellen aller Trainingsunterlagen, eines Trainingsleitfadens und Begleitung der Pilotierung im ersten Lehrgangsdurchlauf. E: State-of-the-Art Lehrgangskonzept, passend zur PM-Definition des Unternehmens. Keine Kosten für externe Trainer, interne Mitarbeiterförderung.

  • Konzetion und Durchführung eines PE-Vorgehens nach Vorgaben des Kunden mit Grundlagen- und Vertiefungsseminar, Netzwerktreffen und individuellem Coaching. E: Aufbau eines kundeneigenen PE-Konzeptes mit Einfluss externer Expertise.
  • Qualifizierungsmaßnahmen: Konzeption und eigenverantwortliche Durchführung in den Rollen als Lehrgangsleiter, Trainer, QM-Beauftragter. Anpassung der Lehrinhalte an das PM-Vorgehen des Unternehmens (nur Inhouse). Betreuung der Teilnehmer (inkl. Transferprojekte) bis zum Abschluss der Zertifizierungsprüfungen. E: Umsetzung der PE-Strategie des Unternehmens.

Wir übernehmen die anvertrauten Aufgaben der Personalentwicklung eigenverantwortlich als all-inclusive-Maßnahme. Von der Beratung von Interessenten, der Auswahl von Teilnehmern, der Anpassung der Trainingsunterlagen, der Durchführung der Maßnahme, dem Coaching der Teilnehmer im Praxistransfer bis zum Qualifizierungsabschluss.

Wir starten sofort nach Beauftragung, benötigen keine Einarbeitungszeiten und schließen unseren Auftrag mit der Lieferung der Trainingsergebnisse an den Auftraggeber ab.

Unser Preismodell sieht die Abrechnung von Tagessätzen zum Festpreis zzgl. Teilnehmer spezifischen Kosten vor. Längerfristige Einsätze honorieren wir darüber hinaus mit Nachlässen auf unseren Tagessatz.