Projektportfolio und PMO

Foto: AdobeStock/Rido

Leitung organisationsweiter Projektportfolios und Aufbau zentraler PMOs

Mit PROJEKTORGANISATIONEN
STRATEGIEN umsetzen

Sie wollen die Effizienz Ihrer Projektorganisation steigern und strategische Unternehmensziele noch besser und schneller erreichen. Es gilt, organisationsweite Projektportfolios zu managen und mithilfe eines Projekt Management Office (PMO) projektübergreifend die Vorgehensweisen einheitlich zu gestalten, damit …

  • die Projektlandschaft auf strategischer Ebene organisiert und die Umsetzung zentraler Vorgaben projektübergreifend überwacht werden kann,
  • Ressourcen und Risiken organisationsweit gemanagt werden,
  • Einzelprojekte operativ in Planung und Steuerung unterstützt und Projektpersonal betreut und entwickelt wird,
  • Projektgremien (z. B. Projektportfolio-Board, Lenkungsausschuss oder Steuerungsgremium) zuverlässig und effizient tagen,
  • eine zentrale Anlaufstelle für das Executive Management, für Fachbereiche und Projektpersonal existiert.

Unsere Ergebnisbeiträge

  • Projektorientierung im Unternehmen und Positionierung am Markt stärken durch die Auswahl und Umsetzung der vorteilhaftesten Neuprojekte.
  • kooperatives Konfliktmanagement und Claim-Management mit Kunden und Lieferanten.
  • Transparenz über das gesamte Projektportfolio hinweg und Förderung faktenbasierter Entscheidungen.
  • Zusätzliche Innovationen und Umsätze ohne Zusatzinvestitionen durch ein vorausschauendes Multi-Ressourcen- und Risikomanagement.
  • Etablierung, Auditierung und Weiterentwicklung zentraler Projektmanagement-Vorgehensweisen.
  • Coaching und Qualifikation von Projektpersonal.